buchandlung-schmetz-am-dom-aachen--buecherstapel buchandlung-schmetz-am-dom-aachen--buecherstapel

Aktuelle Bücher

Aus der Region Bilderbuch Biografien Das besondere Geschenk Fantasy Garten, Natur Geschichte, Zeitgeschehen Junge Erwachsene Kinder- und Jugendliteratur Kochen, Genießen Krimis & Thriller Märchen und Sagen Poesie Romane und Erzählungen Sachbücher
Aktuell angezeigt: ALLE
Pirrko-Liisa Surojegin - Von Fuchs, Wolf und Bär... - Urachhaus

Pirrko-Liisa Surojegin
Von Fuchs, Wolf und Bär...

Tiermärchen aus dem hohen Norden

Ab 5 Jahre

Aus dem Finnischen von Elina Kritzokat

160 Seiten, gebunden, € 25,-
(Urachhaus)   Shop         per E-Mail bestellen 
ISBN 978-3-8251-5208-6
(Permalink)

Für ihre stimmungsvollen, fein ausgearbeiteten Bilder, in Lehrbüchern, Bilder- und Märchenbüchern sowie dem Nationalepos Kalevala, ist die Autorin und Illustratorin in Finnland so berühmt wie beliebt.

Aus Liebe zu ihrer Heimat und zum finnischen Wald hat die begnadete Illustratorin Pirkko-Liisa Surojegin die Tiermärchen ihrer Heimat neu gesammelt und erzählt. In ihren wunderschönen Bildern hat sie die urwüchsige Atmosphäre des Waldes eingefangen, mit dem Tun und Treiben der Wildtiere des Nordens und der Haustiere vom Waldbauernhof. Es ist ein stimmungsvolles, einzigartiges Hausbuch für Jung und Alt gelungen, zum Vorlesen und Selberlesen und zum gemeinsam In-Bildern-Spazierengehen.

Christoph Dieckmann - Woher sind wir geboren - Ch. Links Verlag

Christoph Dieckmann
Woher sind wir geboren

Deutsche Welt- und Heimreisen

272 Seiten mit Abbildungen, gebunden, € 22,-
(Ch. Links Verlag)   Shop         per E-Mail bestellen 
ISBN 978-3-96289-109-1
(Permalink)

Kaum jemand kann wie er Personen mit wenigen, feinen Strichen charakterisieren, kaum einer unsere Geschichte so knapp wie klar nacherzählen. , der unermüdliche ZEIT-Chronist, sucht in seinem neuen Buch nach Wurzeln deutscher Identität.

Er erzählt vom langen Untergang seiner DDR und von der Münchner Räterepublik, er reist zum »Schrein der Christenheit« nach Aachen, zur »Judensau« in Luthers Wittenberg, zur Walhalla und in Deutschlands einstige Kolonialmetropole Hamburg. Dieckmanns »Welt- und Heimreisen« führen weit: nach Chelmno, wo der Holocaust begann, durch die einstigen Ostblock-Diktaturen Russland, Georgien und Albanien bis zum 38. Breitengrad. An der Todesgrenze zwischen Süd- und Nordkorea bedenkt der Ost-West-Vermittler, was die Deutschen unterscheidet, doch nicht trennen muss: Vergangenheit und Erinnerung. »Diese Grenze lässt sich überwinden. Unsere doppeldeutsche Geschichte ist ein gemeinsamer Schatz.«

Jörg Bernardy
Ich glaube, es hackt!

Leben in Zeiten von Tabubrüchen

Ab 14 Jahre

174 Seiten illustriert von Stephanie Dierolf, gebunden, € 16,95
(Beltz)   Shop         per E-Mail bestellen 
ISBN 978-3-407-75590-2
(Permalink)

Eine Meinung zu haben ist eine Sache, dahinter zu stehen eine andere. Wie finde ich eine Haltung und informiere mich in Zeiten von Populismus, Fake News, Trolls und Verschwörungserzählungen?

Darf man über Hitler lachen? Darf man lügen, um jemanden zu schützen? Wieso braucht unsere Gesellschaft Tabubrüche? Kurze Texte bieten grundlegende Informationen, die komplexe gesellschaftliche und politische Zusammenhänge mit starkem Alltagsbezug und Beispielen aus Politik, Geschichte, Medien aufbereiten. Sie beschäftigen sich mit Lügen, Provozieren, Satire, Manipulieren und dem Überschreiten von Grenzen. Zusätzlich fordern Gedankenspiele und Dilemmata dazu heraus, Position zu beziehen und sich zu engagieren.

Fabian Sommavilla - 55 kuriose Grenzen und 5 bescheuerte Nachbarn - Katapult Verlag

Fabian Sommavilla
55 kuriose Grenzen und 5 bescheuerte Nachbarn

248 Seiten mit zahlreichen Karten und Grafiken, gebunden, € 22,-
(Katapult Verlag)   Shop         per E-Mail bestellen 
ISBN 978-3-948923-17-4
(Permalink)

Nur ein paar hundert Menschen haben die Erde jemals so gesehen, wie sie wirklich ist: Sie hat gar keine Grenzen. Von dieser profanen Erkenntnis berichten Raumfahrer immer wieder.

Weil Grenzen vom Menschen geschaffen sind, sind sie auch genauso menschlich: unfair, kurios, albern und manchmal auch unfassbar bescheuert. Da steht dann plötzlich ein General aus Nicaragua samt Armee in Costa Rica und will ein Stück Land besetzen. Blöd nur, dass Google Maps ihm einen falschen Grenzverlauf angezeigt hat. Einfach nur genial hingegen war ein französischer Schmuggler, der durch einen Trick ein Hotel genau auf der schweizerisch-französischen Grenze errichten durfte. Das rettete im Zweiten Weltkrieg sogar Hunderten Juden und Widerstandskämpfern das Leben. Grenzen leben auch. Alle sechs Monate seit mehr als 350 Jahren ändert sich etwa der Grenzverlauf zwischen Spanien und Frankreich, weil eine kleine Insel den Besitzer wechselt. Ein sehr lehrreiches und unterhaltsames Buch zugleich.

Jon Agee - Auf der anderen Seite lauert was - Dragonfly

Jon Agee
Auf der anderen Seite lauert was

Ab 3 Jahre

Aus dem Englischen von Ebi Naumann

48 Seiten, gebunden, € 14,-
(Dragonfly)   Shop         per E-Mail bestellen 
ISBN 978-3-7488-0064-4
(Permalink)

„Auf meiner Seite ist es sicher...“ - eine Geschichte über die Angst vor dem Unbekannten. John Agee verpackt eine wichtige Botschaft in einer kindgerechten Geschichte und pointierten Illustrationen.

Da ist eine Mauer in der Mitte des Buches, und der kleine Ritter ist sich sicher: Diese Mauer beschützt ihn vor den wilden Tieren und dem schrecklichen Oger auf der anderen Seite. Also freut er sich an ihr und setzt alles daran, die Mauer zu erhalten und übersieht dabei, dass die Gefahr eigentlich ganz woanders lauert. Wird der kleine Ritter die Mauer rechtzeitig überwinden, und vielleicht auch seine Vorurteile gleich mit? Als Vorleserin hatte ich großen Spaß daran zu beobachten, was sich unbemerkt hinter dem kleinen Ritter tut und die „Testkinder“ ebenso. Auch Amnesty International empfiehlt dieses Buch.

Johann Jakob Spreng; Nicolas Fink - Unerhörte Auswahl vergessener Wortschönheiten aus Johann Jakob Sprengs gigantischem, im Archive gefundenen, seit 250 Jahren unveröffentlichten Deutschen Wörterbuch – ans Licht gebracht von Nicolas Fink - Verlag Das Kulturelle Gedächtnis

Johann Jakob Spreng; Nicolas Fink
Unerhörte Auswahl vergessener Wortschönheiten aus Johann Jakob Sprengs gigantischem, im Archive gefundenen, seit 250 Jahren unveröffentlichten Deutschen Wörterbuch – ans Licht gebracht von Nicolas Fink

368 Seiten, gebunden, € 25,-
(Verlag Das Kulturelle Gedächtnis)   Shop         per E-Mail bestellen 
ISBN 978-3-946990-47-5
(Permalink)

Es ist eine Sensation: Das Glossarium Teutonicum des Johann Jacob Spreng (1699-1768) wäre das größte deutsche Wörterbuch seiner Zeit gewesen, wurde aber nie veröffentlicht.

Diese Erstveröffentlichung stellt zwar nur die Essenz vor, ist aber auch so eine erhebliche Bereicherung, vielleicht gar eine Frischzellenkur für die deutsche Sprache. Gut 250 Jahre später wird endlich eine Auswahl aus dieser Schatzkammer des deutschen Sprachguts zugänglich gemacht. Die damals größte Sammlung deutscher Wörter war fast druckfertig. Wahrscheinlich hätte sie, wäre sie je gedruckt worden, die deutsche Sprache verändert - denn im "Spreng" findet sich eine Unzahl höchst ungewöhnlicher und heute nicht gebräuchlicher Wörter, die aber oft sehr einleuchtend und nicht selten von irisierender Schönheit sind. Nicolas Fink ist in die Tiefen der Basler Archive getaucht und hat aus zigtausenden Einträgen die sinnfälligsten und schönsten Wörter zusammengestellt.

Jihyun Kim - Sommer - Urachhaus

Jihyun Kim
Sommer

Ab 5 Jahre

48 Seiten, gebunden, € 16,-
(Urachhaus)   Shop         per E-Mail bestellen 
ISBN 978-3-8251-5275-8
(Permalink)

Ein Kind unternimmt mit seiner Familie eine Sommerreise - und lässt sich auf den Zauber der Natur ein.

Sommer – In einer Stadt am See in einem fremden Land. Ein dichter Wald von Bäumen, die Wellen des Sees, unzählige leuchtende Sterne am dunklen Nachthimmel. Aus dem Wunsch, dieses Gefühl zu teilen ist dieses Bilderbuch entstanden. Zauberhafte, im positiven Sinne verwunschene Illustrationen lassen uns diese Gefühle des Staunens und der Freude miterleben, ohne dass die Bilder durch Worte erklärt werden. »Manchmal sind wir so beschäftigt, dass kostbare Momente unbemerkt an uns vorbeiziehen. Wir sollten wieder lernen, die Bedeutung scheinbar alltäglicher Momente zu schätzen« So beschreibt den Impuls für ihr poetisches Bilderbuch.

Silke Lambeck - Was macht der Kater, wenn ich schlafe? - Gerstenberg

Silke Lambeck
Was macht der Kater, wenn ich schlafe?

Ab 7 Jahre

128 Seiten illustriert von Karsten Teich, gebunden, € 12,95
(Gerstenberg)   Shop         per E-Mail bestellen 
ISBN 978-3-8398-4986-6
(Permalink)

Eine tolle neue Geschichte von der Autorin des wunderbaren Vorlesebuches „Herr Röslein“. Ein Buch zum Vorlesen und Selberlesen, für die ganze Familie und alle, die Katzen lieben. Vom Kater selbst erzählt!

Die kleine Fritze hat einen Kater, den sie über alles liebt. Zu gern möchte Fritze wissen, was ihr Liebling nachts so treibt, wenn er das Haus verlässt und sie längst im Bett sein muss. Deswegen fragt sie ihre Eltern, ihre Großeltern und alle anderen, was Mika wohl so mache bei Mondenschein. Und alle lassen sich die schönsten Geschichten einfallen. Opa meint, er ist mit seiner Gang unterwegs, Er singt im Katzenchor, überlegt Papa. Mama meint, er macht Besuche. Und Timmy, der Babysitter, behauptet, dass der Kater spioniert. Wenn die wüssten! Denn Mika berichtet schließlich selbst in bester Katermanier! Und wie er und seine Gang die Kater aus der Nachbarschaft, die Straßen unsicher machen, ist ganz schön wüst und abenteuerlich.

Ulla Hahn - stille trommeln - Penguin

Ulla Hahn
stille trommeln

Neue Gedichte aus zwanzig Jahren

208 Seiten, gebunden, € 20,-
(Penguin)   Shop         per E-Mail bestellen 
ISBN 978-3-328-60147-0
(Permalink)

Mehr als zwanzig Jahre schrieb die vielfach preisgekrönte Lyrikerin an ihrem autobiografischen Romanzyklus, der 2001 mit dem ersten Band »Das verborgene Wort« eröffnet wurde. Gerade in dieser Zeit holte sie immer wieder Atem in Gedichten, die ihre Prosaarbeit poetisch kommentierend begleiteten.

Der hier vorgelegte Band enthält Gedichte aus diesen gut zwanzig Jahren. Wieder erkennen wir s spielerische Kraft der Worte, mit der sie sich den Erfahrungen der Wirklichkeit stellt. Mit Humor und Fantasie, aber auch mit dem Ernst einer nachdenklichen Zeitgenossin in einer sich dramatisch neu formenden Welt. Gerade die neuesten Gedichte suchen die sprachlich poetische Auseinandersetzung mit Technik und Naturwissenschaften. Es gibt kein Ausweichen vor den großen Prüfungen, denen die Menschheit gegenübersteht - und doch sind diese Gedichte nicht zuletzt Statements und Ermutigung zur Freude am Leben.

Masami Ono-Feller (Hrsg.) - Haiku der Liebe - Reclam

Masami Ono-Feller (Hrsg.)
Haiku der Liebe

Japanisch / Deutsch

120 Seiten mit 50 Farbfotos, gebunden, € 16,-
(Reclam)   Shop         per E-Mail bestellen 
ISBN 978-3-15-011335-6
(Permalink)

Haiku und Liebe - eine glückliche Verbindung. Denn im Haiku findet eine Stimmung, ein Gefühl zu knappster Form und eröffnet der eigenen Assoziation weite Räume. Darum ist diese Gedichtform so außerordentlich populär.

Diese einmalige Sammlung präsentiert 50 Liebes-Haiku, japanisch und deutsch, zusammen mit 50 reizvollen Farbholzschnitten. Dabei spannt sich der Bogen über fünfhundert Jahre bis in die lebendige Gegenwart des modernen Haiku-Dichtens in Japan. Es mag verblüffen, aber eine Zusammenstellung von Liebes-Haiku gab es bisher auf Deutsch noch nicht. Die Herausgeberin Masami Ono-Feller ist Synchronsprecherin für Deutsch-Japanisch und Japanisch-Deutsch, und hat diese zauberhaften Texte des höchsten Gefühls in drei Versen auch ins Deutsche übertragen.

Diese Website verwendet Cookies um ein optimales Surfen zu ermöglichen.

Wir verwenden erforderliche Cookies, (Session-Cookies), um den korrekten Betrieb der Website zu gewährleisten und weitere Cookies um zum Beispiel externe Medien wie Videos oder unseren 3D-Rundgang in die Website einzubinden. Alle Cookies, ausser den erforderlichen, können Sie wahlweise annehmen oder ablehnen. 

Diese Website verwendet Cookies um ein optimales Surfen zu ermöglichen.

Wir verwenden erforderliche Cookies, (Session-Cookies), um den korrekten Betrieb der Website zu gewährleisten und weitere Cookies um zum Beispiel externe Medien wie Videos oder unseren 3D-Rundgang in die Website einzubinden. Alle Cookies, ausser den erforderlichen, können Sie wahlweise annehmen oder ablehnen. 

Deine Cookie-Einstellungen wurden gespeichert! Du kannst sie jederzeit wieder ändern.